Parfum von Diesel

Seit 1978 gibt es das italienische Modelabel Diesel SpA, welches neben Jeans und weiterer Bekleidun… Mehr erfahren
578
5/5 basierend auf allen Bewertungen

Diesel Parfum

Diesel – Intensive Düfte für Herren und Damen

Seit 1978 gibt es das italienische Modelabel Diesel SpA, welches neben Jeans und weiterer Bekleidung auch Accessoires sowie Damen- und Herrendüfte herstellt. Der Gründer Renzo Rosso ist gleichzeitig Erfinder der berühmten Diesel-Jeans, welche bis heute als Klassiker und Legende der Denim-Hosen gilt.

Diesel Damendüfte mit Persönlichkeit

Der moderne Damenduft Fuel for Life Femme , eingefangen in Eau de Parfum und Duschgel, verwirrt die Sinne, um sie dann zu betören: Der Duft existiert nur als Duo – das Damenparfum mit männlichem Pendant, das Herrenparfum mit weiblichem Pendant. Der Nachfolger dieses exklusiven Parfums ist der Duft Fuel for Life Unlimited: luxuriös, exklusiv, frei und sinnlich. Die Damendüfte Denim Femme und Loverdose – Diesel“>Loverdose vervollständigen das Duft-Portfolio mit floral-orientalischen Düften und magischer Anziehungskraft.

Herrendüfte –After Shave, Eau de Toilette und Duschgel

Diesels Herrendüfte mit ihrer legendären Intensität setzen Akzente in der Sparte des Herrenparfums. Als Gegenpart zu Fuel for Life Femme steht der Duft Fuel for Life Homme – der Klassiker unter den Diesel Düften. Die Parfums Only the Brave, Denim Homme und Only The Brave Tattoo verkörpern das neue Selbstbewusstsein des modernen Mannes mit Kraft und Ausgeglichenheit. Auch die Form des Flakons spiegelt dies wieder: eine geballte Männerfaust!
Wussten Sie schon?

Diesel – Individualität, Rebellion und Leidenschaft

Die Diesel-Herrendüfte setzen besondere Akzente und begeistern mit ihrer legendären Intensität. Dabei verkörpern sie Selbstbewusstsein, Kraft und Ausgeglichenheit und stehen für moderne Männer und Frauen. Zudem ignorieren die Düfte die Konvention und während das Diesel-Damenparfum einem Liebeselixier gleicht, steht das Herrenparfum von Diesel für unzähmbare Männer, die unwiderstehlich sind, für Individualität und Rebellion sowie ungebremste Energie stehen. Seit mehr als 40 Jahren ist Diesel bekannt und hat mittlerweile einen Kultstatus. Seit geraumer Zeit produziert das Label Düfte für Damen und Herren, die unverwechselbar, sinnlich und verführerisch sind.

Die Geschichte von Diesel

Die Geschichte von Diesel, nicht zu verwechseln mit Vin Diesel, begann schon im Jahr 1987. Der Italiener Renzo Russo erwarb mithilfe seines Vaters 40 Prozent an dem Textilunternehmen Moltex. Schon ein Jahr später gab Russo dem Unternehmen einen neuen Namen – DIESEL. Die Auswahl des Namens hatte gleich zwei Gründe. Zum einen spricht man den Namen auf der ganzen Welt gleich aus und zum anderen steht Diesel als Treibstoff in der modernen Welt und sprüht vor Energie und Innovation.

Bereits im ersten Jahr brachte Russo seine erste Jeans-Kollektion für Herren heraus und das Motto seiner Kreationen hat sich seither nicht geändert. Diesel steht für einen eigenen Blickwinkel auf die Welt. Die erste Jeans Damenkollektion kam rund 10 Jahre nach der Herrenkollektion auf den Markt. Insbesondere das Jeans Modell Saddle, hat sich in den 1990er Jahren zum Verkaufsschlager entwickelt und mittlerweile Kultstatus erreicht. Die weitgeschnittene Jeans mit engem Fußabschluss erobert seither die Welt.

Da Rosso schon immer die Konventionen missachtete, sorge im Jahr 1995 ein Werbeplakat für Furore. Auf diesem sah man zwei küssende Männer. Die Kampagne „Be stupid for a successful living“ sorgte aber nicht nur Aufmerksamkeit, sondern erhielt auch einige Preise. Die Marke war weltweit bekannt und der erste Online Shop ließ nicht auf sich warten.

Im Jahr 1996 hingegen kam das erste Diesel Parfum heraus – auch dieses machte Furore, da es ein Unisexduft war, welches Herren und Damen gleichermaßen tragen konnten. „Diesel“ hatte eine orientalische, holzige Note und begeisterte mit Nuancen aus Nelke, Ingwer, Tonkabohne und Jasmin. Allerdings ist dieses Parfum bisher das einzige, welches für Herren und Damen gleichzeitig war. Die weiteren Düfte sind alle speziell für Herren oder Damen.

Herrenparfum von Diesel – wild, stark und rebellisch

Jedes Herrenparfum von Diesel ist wild, rebellisch und heroisch. Die geheime Kombination aus hellem Tabak und Muskatnuss in Verbindung mit Iriswurzel, Lavendel oder Kardamom machen die Düfte zu einem unwiderstehlichen Parfum und unterstreichen den maskulinen Charakter.

Die beliebtesten Herrenparfums von Diesel

  • Diesel Bad EdT: Dieser Duft steht für Männer, die alle Regeln brechen, Erfolg haben und das Risiko lieben. Tabak und Kardamom, kombiniert mit Iriswurzel und Lavendel sind in dem schwarzen, maskulinen Flakon, der schon von seinem Äußeren besticht. Abgerundet werden die Nuancen zudem noch mit Kaviar – ein Duft, der alles verkörpert, was man sich nur wünschen kann. Wer auf diesen Duft setzt, sollte auf das Bad After Shave Balsam nicht verzichten, um auch nach der Rasur einen unwiderstehlichen Duft zu versprühen und gleichzeitig die empfindliche Haut im Gesicht zu pflegen.
  • Diesel Only the Brave EdT: Dieser Duft spricht vor allem mutige Männer an, die dynamisch sind und ihre Männlichkeit unterstreichen wollen. Schaut man sich den Flakon an, weiß Mann gleich, dass es genau den Duft, der er haben möchte. der Flakon wird von einer blauen Faust umschlossen und steht somit auch für Stärke. Dabei sind die Nuancen aus Styrax, Koriander und Labdanum vereint mit Veilchen, Zitrusnoten und Leder und Amber.
  • Diesel Fuel for Life Homme EdT: In diesem Duft steckt pure Lebensfreude. Die würzige und aromatische Mischung aus Sternanis, Immortell-Blüten wie auch aus Kumarin und Lavendel paaren sich mit den fruchtigen Nuancen des Frambions. Das maskuline Herrenparfum von Diesel ist zudem mit den weiteren Essenzen aus florentinischer Schwertlilie, Geranium, Orangenblüten, Zimt, Myrrhe und Labdanum eine sinnliche Verführung.

Die beliebtesten Diesel Damenparfums

  • Diesel Loverdose EdP: Diesel Loverdose ist ein Liebeselixier der Extraklasse. Es betört vor allem mit Sternanis, Vanille, Mandarine, arabischem Jasmin und Lakritz-Nuancen. Die süße Komposition ist in einem Herzflakon verpackt und zeigt, wie sinnlich der Duft ist.
  • Diesel Loverdose Tattoo EdP: Dieses Diesel Damenparfum hingegen steht für die leidenschaftliche und wilde Lust. Die Kombination aus Bergamotte, Jasmin-Sambac, Tonkabohne, Cassis und Mandarinenschale gehen unter die Haut und wirken wild und frei.
  • Diesel Fuel for Life Femme EdP: Das romantische Meisterwerk versprüht Lebenslust der besonderen Art. Neben rosa Pfeffer, sind auch Patschuli, Jasmin, Mandarinen und Moschus Essenzen in dem Duft enthalten.

Duft und Flakon sind perfekt aufeinander abgestimmt

Diesel Düfte sind ein Statement für sich und dabei bestimmt das Parfum die Form des Flakons. Herren- und Damendüfte von Diesel stehen für Vitalität, gelebte Sinnlichkeit und Individualität. Sie sind ungewöhnlich, auffällig und werden in der ganzen Welt geliebt. Wer sich die Flakons anschaut, weiß genau, was darin enthalten ist. Vor allem bestechen die Flakons mit Details, wie etwa die beringte Männerfaust von Diesel’s Only the Brave. Der Herzflakon vom Damenparfum Loverdose hingegen ist keineswegs kitschig. Der kantig geschliffene Flakon zeigt die Verführung pur. Zudem können die Parfumflaschen immer wieder anders aufgestellt werden und so zum absoluten Eyecatcher werden.

Doch lieber etwas anderes? Auf unserer Website parfumdreams.de erhalten Sie über 850 Top-Marken, Tendenz steigend. Schauen Sie sich gerne um und lassen sich von unserem vielfältigen Sortiment anregen.