Ergebnisse filtern
Hersteller
Preisspanne

Gesundheit Spezial

Schnupfen

Wussten Sie schon?

Nasenspray, Nasentropfen und Co.

Gerade während der kalten Jahreszeit leidet oft die gesamte Familie unter Schnupfen und anderen Erkältungssymptomen. Mithilfe von Nasensprays, Nasentropfen und Co., können Beschwerden wie eine laufende oder verstopfe Nase effektiv gelindert werden. Dadurch lässt sich die Leidenszeit wesentlich angenehmer gestalten.

Wodurch entsteht Schnupfen?

Während der kalten Jahreszeit verursachen Bakterien und Viren häufig Erkältungen und damit einhergehend Schnupfen. Um die unerwünschten Eindringlinge zu bekämpfen, sorgt das Immunsystem für eine vermehrte Schleimbildung, Juckreiz und Schwellungen. Da Schnupfen und andere Erkältungsbeschwerden zeigen, dass das Immunsystem aktiv gegen Viren und Bakterien ankämpft, sind sie eigentlich ein gutes Zeichen.

Schnupfen und Erkältung vorbeugen

Trockene Schleimhäute, Stress und ein geschwächtes Immunsystem machen es Viren und Bakterien leicht, eine Erkältung oder Grippe auszulösen. Durch eine ausgewogene Ernährung, regelmäßige körperliche Bewegung an der frischen Luft und eine ausreichende Flüssigkeitszufuhr lassen sich Schnupfen und Erkältungen in vielen Fällen effektiv vorbeugen. Zur Stärkung der Abwehrkräfte kann es zudem hilfreich sein, ein Nahrungsergänzungsmittel mit Vitamin C einzunehmen.

Nasenspray und Nasentropfen gegen Schnupfen

Typische Symptome eines Schnupfens sind unangenehme Beschwerden wie eine vermehrte Schleimbildung, Schwellungen und Juckreiz. Mithilfe ihrer abschwellenden und schleimlösenden Wirkung können Nasensprays und Nasentropfen solche Symptome effektiv lindern. Insbesondere bei Babys und Kleinkindern ist es wichtig, dass diese frei durch die Nase atmen können, da die Flüssigkeits- und Nahrungsaufnahme ansonsten gestört wird.

Ätherische Öle gegen Schnupfen und andere Erkältungssymptome

Neben Nasensprays und Nasentropfen haben sich auch ätherische Öle als hilfreich gegen die Symptome eines Schnupfens erwiesen. Ätherische Öle wie beispielsweise Eukalyptus helfen dem Körper dabei, festen Schleim zu lösen und lindern vorhandenen Beschwerden effektiv.