Herrenrasierer

4 Artikel

Herrenrasierer – mit diesen Tipps gelingt die Rasur auf jeden Fall

Kaum ein Mann bevorzugt einen wilden Bartwuchs. Wesentlich gepflegter und stilvoller wirkt ein Bart, wenn er mit sauberen Konturen und gründlichen Kanten versehen ist. Ganz gleich, ob ein Systemrasierer oder ein einfacher Rasierer für Männer zum Einsatz kommen soll: Jede Rasur kann das Aussehen eines Mannes grundlegend verändern. Mit ein paar Tipps gelingt der Rasiervorgang vorteilhaft und ohne Verletzungen.

Für eine gute Rasur ist ein hochwertiger Herrenrasierer notwendig

Es gibt zahlreiche Rasierer für Herren zu kaufen. Auf welches Modell letztlich die Wahl fällt, hängt mitunter von Design und Budget ab. Einwegrasierer schneiden dabei nicht so gut ab, sind sie qualitativ nicht die wertigsten und zudem auch noch schlecht für die Umwelt. Nachhaltiger ist es hingegen, auf einen Rasierer für Männer zu setzen, dessen Klingen sich austauschen lassen.

  • Einwegrasierer für Männer: Diese Rasierer für den Mann ist zwar günstig in der Anschaffung, bietet dafür jedoch kaum Qualität. Die Klingen sind bereits nach wenigen Anwendungen stumpf, doch der Klingenkopf lässt sich nicht austauschen. Somit muss der gesamte Herrenrasierer in den Müll wandern – eine Verschwendung, die sich höchstens für den Urlaub rentiert.
  • Nassrasierer für Herren: Der Herrennassrasierer ist in verschiedenen Ausführungen erhältlich. Mit einem ergonomischen Griff, verschiedenen Gadgets und unterschiedlichen Klingenköpfen versehen, lässt sich die Nassrasur einfach vollziehen. Wichtig ist, für jede Nassrasur Rasiergel oder Rasierschaum zu verwenden. Das schont die Haut und sorgt für ein angenehmes Rasiererlebnis.
  • Elektrische Herrenrasierer: Neben Elektrorasierern, die für die Trockenrasur geeignet sind, gibt es auch Modelle für die Nassrasur. Diese besitzen einen Akku und vibrieren auf Knopfdruck. Für eine besonders schonende und einfache Rasur ohne Hautirritationen.
  • Rasierhobel für Herren:Klassisch und traditionell gehalten ist der Rasierhobel, der die Rasur zu einem besonderen Erlebnis macht. Mit einem robusten Griff und einzelnen Rasierklingen versehen, lässt sich der Rasiervorgang gezielt und sauber durchführen. Für diese Variante ist jedoch ein wenig Fingerspitzengefühl und Übung nötig, damit sie ohne Verletzungen verläuft.

Während Elektrorasierer fast wie von selbst arbeiten, ist bei einfachen Herrenrasierern aktive Mitarbeit gefordert. Sie kommen mit einem 3- bis 6-Klingensystem und lassen sich praktisch anwenden. Wichtig ist, dass die Klingen immer scharf sind, damit die Rasur angenehm und ohne Verletzungen erfolgen kann.

Mit der richtigen Vorbereitung zur gelungenen Rasur

Vor der eigentlichen Rasur ist es ratsam, die Haut auf den Rasurprozess vorzubereiten. Je weicher nämlich das Barthaar ist, desto leichter lässt es sich abrasieren. Gleichzeitig stoßen die Klingen auf weniger Widerstand und bleiben dementsprechend länger scharf.

Rasiere die Haut mit einem Herrenrasierer am besten nach der Dusche oder einem ausgiebigen Bad. Die Gesichtshaut und der Bart sind dann aufgeweicht und somit bereit für die Rasur. Gib nun ein wenig Rasiergel oder Rasierschaum auf die Gesichtspartien, um die Haut zu schonen. Jetzt kann auch der Rasierer für Männer seine Arbeit aufnehmen. Führe das Gerät vorsichtig und mit leichtem Druck über den Bart. Passe Konturen an oder entferne sämtliche Bartstoppeln. So entsteht ein ansprechendes Gesamtbild, das rundum gelungen ist.

Kleiner Tipp: Verwende nach der Rasur ein Bartöl oder Bartbalsam für den getrimmten Bart. Versorge zudem die Haut mit einem Herrenpflegeprodukt bei einer Vollrasur, um die Haut zu beruhigen.

Herrenrasierer ganz einfach bei parfumdreams entdecken

Für jeden Mann und die individuellen Haut – sowie Bartbedürfnisse gibt es einen passenden Rasierer. Mit diesen Produkten lässt sich der Bart trimmen oder eine Komplettrasur gezielt vornehmen. Um einen Überblick der verschiedenen Rasierer für Männer zu erhalten, bietet parfumdreams unterschiedliche Modelle im Sortiment an. So lässt sich entspannt und stressfrei das richtige Produkt für die nächste Rasur finden, das fortan für schöne Bartfrisuren oder ein glattes Hautgefühl sorgt.