Parfum Neuheiten

598 Artikel
1622
4,5/5 basierend auf allen Bewertungen
Das könnte dich auch interessieren

Parfum Neuheiten – Düfte, die die Sinne betören

Viele Parfumliebhaber haben einen Lieblingsduft. Einen Signature Duft, der immer und zu jedem Anlass passt. Doch gelegentlich darf es natürlich auch ein neuer Duft sein, der unsere Sinne stimuliert. In einem modischen Flakon und mit ansprechenden Duftnuancen versehen, erfreuen wir uns an inspirierenden Bouquets. Doch wie sind die Duftneuheiten anzuwenden, damit sie auch den ganzen Tag halten?

Parfumneuheiten für jeden Anlass

Jedes Parfum ist auf seine Weise etwas ganz Besonderes. Es offenbart interessante Duftnoten und erzeugt sogar spezielle Stimmungen. So kann ein Parfum dafür verantwortlich sein, ob wir mit einer Person sympathisieren oder nicht. Duftneuheiten sind demnach mehr als nur eine Mischung aus verschiedenen Essenzen. Ein Parfum ist eine gelungene Komposition mannigfaltiger Inhaltsstoffe, die Luxus mit jedem Tropfen versprühen.

Parfum Neuheiten für Damen

  • Neue Düfte entdecken: Manchmal ist es ein Flakon, oftmals jedoch der darin enthaltene Duft, der uns anspricht. Parfum löst schon seit jeher eine gewisse Faszination auf uns aus. Wir fühlen uns mit Parfum nicht nur erfrischt, sondern schwelgen in einem zarten Hauch von Luxus.
  • Parfum richtig auftragen: Damit dein neues Parfum wirken kann, benötigt es zwingend Hautkontakt. Ein kleiner Tropfen am Handgelenk, ein Pumpstoß auf das Dekolleté und ein wenig Parfum hinter dem Ohrläppchen reichen bereits aus. Als Faustregel gilt: Gib Parfum an die Körperstellen, an denen der Pulsschlag zu spüren ist.
  • Parfum nicht verreiben: Die Duftneuheit riecht verführerisch und soll auch den ganzen Tag zart und dezent in der Luft liegen. Damit das gelingt, ist der Duft direkt auf der Haut aufzutragen. Das Verreiben, wie wir es aus Filmen kennen, ist jedoch nicht sinnvoll. Durch die Reibung brechen die Duftmoleküle auf und das Parfum verfliegt schneller.

Parfum Neuheiten für Herren

  • Ein neues Parfum für jede Gelegenheit: Nicht nur Frauen lieben es, sich mit guten Duftnuancen zu verwöhnen. Auch die Herren der Schöpfung sind neuen Düften durchaus zugetan. Bei der Duftvielfalt gilt es allerdings, das perfekte Parfum zunächst ausfindig zu machen. Die Auswahl ist reichhaltig, doch erlaubt ist alles, was gefällt.
  • Das Parfum richtig verwenden: Herrendüfte riechen zumeist sehr intensiv. Daher ist es auch sinnvoll, das neue Lieblingsparfum lieber vorsichtig aufzutragen. Weniger ist mehr. Bei Bedarf lässt sich das Wunschparfum auffrischen. Allerdings reicht ein Pumpstoß oft aus, um lange vorzuhalten.
  • Tipp: Ist ein wenig zu viel von der Parfumneuheit auf die Haut gekommen, so ist die Körperstelle leicht mit einem Tuch abzutupfen. Auch hier gilt: Tupfen ist besser als reiben.
  • Neues Parfum auf der Kleidung dosieren: Ein wenig Parfum auf der Haut sorgt bereits für den nötigen Effekt. Viele Anwender tragen den Duft jedoch auch auf die Kleidung auf. Auf Synthetik kann sich Parfum allerdings nicht so gut entfalten, wie auf Baumwolle.

Jedes Parfum besteht aus sorgfältig ausgesuchten Stoffen, die zusammen eine stimmige Komposition ergeben. Der Duft entfaltet sich jedoch bei jedem Menschen anders. Das liegt daran, dass jeder Mensch und seine Haut einzigartig ist. So lässt jeder Duft einzigartige Experimente zu, die es zunächst zu erforschen gilt.

Duftneuheiten bei parfumdreams kaufen

Eine Parfumneuheit schickt uns auf eine romatische Reise und sorgt mit außergewöhnlichen Essenzen für verführerische Momente. Auch in dieser Saison sorgen verschiedene Duftneuheiten für Aufsehen. Wir haben unser Duftsortiment deshalb mit exklusiven Parfums für Frauen und Parfums für Herren erweitert. So findet sich für jeden Geschmack ein neues Parfum an, das aufgebracht an Hals, Nacken oder Dekolleté traumhafte Dufterlebnisse ermöglicht.