Gesichtscreme

211 Artikel
5518
5/5 basierend auf allen Bewertungen

Gesichtscreme für Männer – weil auch Männerhaut gute Pflege braucht

Gesichtspflege ist nur was für Frauen? Von wegen: Gepflegte Männer wirken genauso attraktiv, erfolgreich und selbstbewusst! Waschen und abtrocknen genügen nicht, um die Gesichtshaut gesund und jung zu erhalten. Gerade Männerhaut, die durch das Rasieren zusätzlich strapaziert wird, hat eine Extraportion Pflege verdient. Gesichtscremes für Männerhaut, geben dieser Feuchtigkeit zurück, bilden einen schützenden Film und sorgt für ein gesundes, frisches Aussehen.

Der Griff in den Cremetopf der Partnerin ist nicht ideal, denn Gesichtscreme für Männer ist anders konzipiert als jene für Frauen. Männerhaut hat eine stärkere Talgproduktion und ist, bedingt durch die Produktion von Testosteron, dicker. Neutrale Cremes, die sowohl für Herren als auch für Damen geeignet sind, geben zwar auch ein gutes Gefühl, haben jedoch nicht immer die gewünschte Wirkung. Deshalb bevorzugen immer mehr Männer eigene Gesichtspflege, die ihnen hilft, sich rundherum wohl in ihrer Haut zu fühlen.

Gesichtscreme für Herren – die Inhaltsstoffe machen den Unterschied

Zwar enthält die Haut der Männer mehr Kollagen und bleibt dadurch länger straff, ihre Talgdrüsen allerdings sorgen vor allem bei jüngeren Herren häufig für unreine Haut. Im reiferen Alter wird auch Männerhaut müde und das Leben hinterlässt sichtbare Spuren. Das regelmäßige Rasieren und alltägliche Umweltfaktoren strapazieren zusätzlich. Spätestens jetzt lohnt es sich, sich selbst und seine Haut zu verwöhnen!

Zahlreiche Hersteller von Gesichtscremes bieten spezielle Pflege für Herren an, die von Tagescremes für Männer bis hin zur Nachtcreme reichen. Doch wie erkennt Mann, welche Creme die richtige ist?

Auch Männer haben unterschiedliche Hauttypen:

  • Trockene Männerhaut schuppt, juckt oder spannt. Sie benötigt eine reichhaltige Gesichtscreme für Männer. Zu den optimalen Inhaltsstoffen gehören unter anderem Jojobaöl-Öl und Vitamin E.
  • Fettige Haut zeigt sich durch Glanz und Neigung zu Unreinheiten im ganzen Gesicht. Ist die Haut der Wangen trocken, während Nase, Kinn und Stirn glänzen, handelt es sich um Mischhaut. In beiden Fällen ist die Wahl einer Gesichtspflege für Männer empfohlen, die wenig Fett enthält, dafür ganz viel Feuchtigkeit spendet.
  • Auch Männer können empfindliche Haut haben. Diese ist schnell irritiert und zeigt sich durch Rötungen. In diesem Fall ist eine hautberuhigende, milde Herren Gesichtscreme optimal. Es gibt sogar hochwertige Produkte, die Rasur-Brand lindern und das After Shave somit überflüssig machen.
  • Normale Haut wird leider bei der Pflege oft vernachlässigt. Einen Frischekick verträgt aber auch sie. Deshalb ist eine Creme für Männer, die Feuchtigkeit spendet und nur leicht fettet, eine gute Wahl.

Was Männer Gesichtscremes können

Die auf den persönlichen Hauttyp abgestimmte Pflegecreme für Männer kann die ersten Zeichen der Hautalterung mildern. Auch reife Männerhaut profitiert, wenn das tägliche Schönheitsritual zur Routine gemacht wird. Lästiges Spannen wird sofort gemildert, glänzende Stellen verschwinden. Vernachlässigte Haut erholt sich und Unreinheiten werden reduziert. Es gibt auch spezielle Anti-Aging Pflege für Männer. Fakt ist: Eine strahlend schöne Gesichtshaut und der dezente, männliche Duft der Cremes fördern das Selbstbewusstsein, unabhängig vom Alter.

Gesichtscremes für Männer online bestellen bei parfumdreams

Bei parfumdreams findet garantiert jeder Mann seine passenden Pflegeprodukte. Am besten wirken diese, wenn sie aufeinander abgestimmt sind. Seife, Shampoo, Body Lotion, Tagescreme und Nachtcreme für Herren ergänzen sich am besten, wenn sie von der gleichen Pflegeserie stammen. Wer seine Lieblingsmarke bereits gefunden hat, wählt seine Creme bevorzugt passend dazu. Noch ein Punkt sollte beim Kauf einer Gesichtscreme für Männer beachtet werden: In der kalter Jahreszeit darf das Produkt ruhig etwas gehaltvoller und fettreicher sein als im Sommer.