Parfum von Giardino Benessere

Die Düfte von Giardino Benessere sind Unisex. 2015 stellte man die ersten Unisexdüfte vor, die sowoh… Mehr erfahren

Giardino Benessere Parfum

Die Düfte von Giardino Benessere sind Unisex. 2015 stellte man die ersten Unisexdüfte vor, die sowohl einzeln getragen als auch gelayert werden können. Ein gewagter Schritt für ein luxuriöses Nischenlabel, doch wenn man sich die Personen hinter der Marke anschaut, dann wird einiges klar. Denn Giardino Benessere wurde von Tiziana und Paolo Terenzi gegründet. Die beiden stehen nicht nur für olfaktorischen Luxus, sondern auch für außergewöhnliche Nischenkreationen, die herrlich tragbar sind. Mit diesem Label möchten die beiden sich von dem traditionellen Denken der Duftwelt verabschieden und sehen die Unisexdüfte eher als eine Art Wellness-Therapie für die Sinne an. Bei einem Punkt geht Paolo Terenzi, der bekannt ist für opulente Kreationen, jedoch keine Kompromisse ein, wenn er seine Düfte kreiert. Und das ist die Auswahl der feinsten und reinsten Inhaltsstoffe.

Von der Natur inspiriert und so besonders

Die Terenzi-Geschwister entstammen eine uralten Familie, die schon vor Jahrhunderten Düfte kreierten. Kreativ und experimentierfreudig wie sie sind, haben sie mit der Linie Giardino Benessere eine Art "Chic Luxury" entworfen, wie sie es ausdrücken. Die Unisexdüfte zum Layern zu nutzen, ist ein echter Tabubruch im Segment der Luxusparfums, nicht aber für die beiden. So kann man das süß-pudrige White Musk mit dem würzig-holzigen Teia kombinieren und sich so ganz individuelle Präsenzen erschaffen, die garantiert niemand anderes trägt. Oder das blumig-pudrige Cotton Flower wird mit dem süß-würzigem Kronos getragen. Ob solo oder gelayert, die Unisexdüfte von Giardino Benessere sprechen alle Menschen an, die elegante und doch natürliche Düfte tragen wollen.