Goutal - Vent de Folie - Eau de Toilette Spray Goutal - Vent de Folie - Eau de Toilette Spray

Vent de Folie
Eau de Toilette Spray von Goutal

1
 
50 ml
 

GP: CHF 177.80 / 100 ml 50 ml

CHF 88.90
 
 
100 ml
 

GP: CHF 125.00 / 100 ml 100 ml

CHF 125.00
 
Ausverkauft
Artnr. 808524
inkl. MwSt.
 

Kunden kauften auch

Bestsellers

Beschreibung von Vent de Folie Eau de Toilette Spray von Goutal

Das Eau de Toilette Spray Vent de Folie aus dem Hause Annick Goutal verbreitet einen beschwingten Hauch von Verrücktheit und betörendem Leichtsinn. Mit diesem Parfum haben Isabelle Doyen und Camille Goutal - inspiriert von den prachtvollen Avenues und den himmelhohen Wolkenkratzern New Yorks - eine wunderbare Vision urbaner Leichtigkeit geschaffen. Im Eau de Toilette Spray Vent de Folie verschmelzen köstliche Zutaten wie Hedione, Geranie, Blutorange, Himbeere, schwarze Johannisbeere, Zedernholz und Moschus zu einem unvergleichlichen Parfum, dessen Duft zugleich aufreizende Unbeschwertheit und einen Schuss charmanter Verrücktheit widerspiegelt. Vent de Folie legt sich auf die Haut wie ein zarter, pudriger Schal. Das Eau de Toilette Spray hinterlässt eine Spur subtiler Sinnlichkeit, die jeden betört, der den Weg der Trägerin kreuzt.

Neue Düfte in ursprünglicher Tradition

Annick Goutal, 1945 als drittes von insgesamt acht Kindern eines renommierten Pariser Konditors zur Welt gekommen, verfolgte zwei außergewöhnliche Karrierewege - zunächst als Pianistin, dann als Modell - bevor sie mit dem dritten zu ihrer Berufung als Parfumeurin fand. Gegen Mitte der 70er Jahre wurde bei ihr Brustkrebs festgestellt. In dieser Zeit, nach einer OP, präsentierte ihr eine gute Freundin eine interessante Geschäftsidee. Gemeinsam nahmen sie die Fertigung und den Vertrieb natürlicher Kosmetikprodukte auf. Unermüdlich lernte Annick Goutal alles Wichtige zu dem neuen Handwerk. Als sie der Meinung war, dass die Kosmetiklinie eigene neue Düfte braucht, besuchte sie das Parfumhaus Robertet in Grasse. Überwältigt von der Duftwelt, die sich ihr bot, entdeckte sie ihr eigenes Talent zur Parfumeurin und absolvierte eine entsprechende Ausbildung. Ihre erste Boutique eröffnete sie 1981 in einem alten Buchladen in Paris, wo ihr sehr natürliches, künstlerisch anspruchsvolles Parfum schnell großen Anklang fand. Seit ihrem Tod im Jahr 1999 führen Camille Goutal, ihre Tochter aus erster Ehe, und Isabelle Doyen das Parfumhaus in ihrer Tradition fort und kreieren auch weiterhin inspirierende neue Düfte.

Fragen zum Produkt?
Kundenbewertungen
5 (1 Kundenbewertung)