Gesundheit von heat it

Dieses innovative Produkt nimmt dem sommerlichen Treiben der Mücken seine Spitze und sorgt dafür, da… Mehr erfahren

heat it Gesundheit

Dieses innovative Produkt nimmt dem sommerlichen Treiben der Mücken seine Spitze und sorgt dafür, dass sich die Stiche nicht entzünden. Eine innovative Technologie sorgt dafür, dass sich an der Stelle, an der die Plagegeister zugestochen haben, genug Wärme entwickeln kann, um den Betroffenen vor weiteren Entzündungen der Stelle zu verschonen. Das Gift wird quasi abgetötet in seiner Wirkung. Insektenstiche, also neben Mücken- auch Wespen- oder Bremsenstiche, verlieren so ihren Schrecken. Der oftmals zu Entzündungen führende Juckreiz wird auf diese Art effektiv verhindert. Heat it kann mit mehreren Geräten aktiviert werden.

Mücken verlieren ihren Schrecken - dank "Handy-Heilung"



Der Name Heat it ist gut gewählt, denn für die Anwendung des Produkts wird die Wärme genutzt, die ein Smartphone bei Betrieb entwickelt. Man muss das Heat it Produkt nur am Gerät anbringen, schon entsteht eine wohltuende Wärmeeinwirkung auf der Haut der betroffenen Person. Insektenstiche passieren nun einmal im Sommer, aber wenn man sie umgehend mit diesem Mittel behandelt, wird ihre Wirkung im Keim erstickt. Es kommt weder zu Rötungen noch zu "Quaddeln". Der oft gerade nachts quälende Juckreiz kann so gar nicht erst entstehen, die Haut beruhigt sich umgehend. Heat it - dieser Aufforderung kann man gerne nachkommen, wenn am See oder auf der Terrasse eins der Tierchen zugestochen hat. Das ist die moderne Art, Insektenstiche umgehend zu behandeln. Da fast jeder ein Handy besitzt, ist es als mögliche Erste-Hilfe-Maßnahme überall gut einzusetzen. Den Stichen und dem Juckreiz keine Chance, mit diesem neuartigen Produkt ist dies leicht zu bewerkstelligen!